Bruno Messmer

Dr. Bruno T. Messmer hat nach dem Studium der Mathematik und Informatik an der Universität Bern auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz promoviert und nach einigen Jahren als Software Architekt, die Leitung verschiedener Forschungsprogramme bei einem großen Telekommunikationsunternehmen übernommen. Er hat die Entwicklungen und die Auswirkungen von Digitalisierungstrends auf Gesellschaft, Wirtschaft und auf Unternehmen immer wieder als Referent thematisiert und hat Methoden und Werkzeuge entwickelt, um Organisationen bei der Entwicklung digitaler Strategien zu unterstützen. Seit 2016 ist Bruno Messmer bei DXC für die Beratung zu Fragen der erfolgreichen Umsetzung von digitalen Transformationsstrategien mit einem Team von Experten im deutschsprachigen Raum verantwortlich.